Eingeschränkter →Sport- und Geschäftstellenbetrieb während der großen Ferien

Sicherer Walken & Laufen im TSV – TSV Nord-Ost

Wir bieten wieder neue Bauchtanz-, Zumba- und Pilates-Kurse an.

Sicherer Walken & Laufen im TSV
Nordic Walking Gruppe mit den neuen Alarmmeldern, ganz rechts Sabine Howard (Abteilungsleiterin rechts) Quelle: TSV München Nord-Ost

Sicherer Walken & Laufen im TSV

Die Nordic Walking & Laufgruppen haben einen wichtigen Schritt in Richtung „Sicherheit im Sport“ gemacht. Am 18.01.17 übergab der 1. Vorstand Wolfgang Kaletta, der Abteilungsleiterin Sabine Howard, die neuen Minialarme. Diese Alarme können die SportlerInnen von nun an beim Training bei sich tragen. Da die Laufweg teils durch dunkleres Gelände führen, ist es zudem hilfreich, dass in den Alarmmeldern zudem eine kleine Taschenlampe eingebaut ist.

Für den Fall eines tätlichen Angriffs (wir alle wollen ja hoffen dass dieser NIE eintritt), kann ein kleiner Stift, der an einem Band hängt gezogen werden und es ertönt ein schriller Alarmton (140 Dezibell). Dieser schockt und verschreckt den Angreifer. Somit sollen Angriffe schon im Ansatz unterbunden werden.

Natürlich läuft im TSV aber auch kein Teilnehmer alleine. Es wird in kleinen Gruppen oder als Paar gelaufen und gewalkt. 

Wir wünschen den Teilnehmern mit dem erhöten Sicherheitsstandard von nun an ein entspannteres und sichereres Gefühl beim Sport im TSV München Nord Ost.

Menü schließen