ALLGEMEINE GYMNASTIK

Eine Allroundstunde mit Herz-Kreislauf-Training, Bodystyling (mit Gewichten) und Stretching. Natürlich mit Musik.

BODYSTYLING

Übungen zur Kräftigung der Problemzonen: Bauch, Beine, Po und zusätzlich Oberkörpertraining. Diese Stunde ist für jeden geeignet.

CARDIO WORKOUT + STRETCHING

Die Stunde beginnt mit einem Herz-Kreislauf-Training zu flotter Musik. Mit speziellen Gymnastikübungen und Hilfsmitteln (z. B. Therabänder und Hanteln) kräftigen wir Bauch, Beine, Po, vernachlässigte Muskelpartien wie den Rücken sowie die Arme. Die Stunde wird mit einem Dehnungs- und Entspannungsteil abgerundet.

PILATES FÜR ALLE

Pilates ist eine Methode zur Verbesserung des Körperbewusstseins und ein Training zur Haltungsverbesserung durch Beanspruchung der Tiefenmuskulatur. Das Training schließt Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung ein. Um eine korrekte Ausführung der Übungen zu gewährleisten, wird dieser Kurs von einer für Pilates ausgebildeten Trainerin geleitet. Für den Kurs sind keine Grundkenntnisse des Pilates erforderlich.

RÜCKENBALANCE

Übungen zur Kräftigung des Rückens und zur Schulung des Gleichgewichtes. Die Übungen werden mit dem Redondoball, einem kleinen aufblasbarem Ball, durchgeführt.

TAEBO

Es handelt sich um eine Konditionsgymnastik, die je zur Hälfte aus Ausdauertraining mit schweißtreibenden Elementen aus dem Kampfsport und aus Bodystyling-Übungen besteht. Den Abschluss bildet ein wohltuendes Stretching. Wichtig: zum Training eine Matte und etwas zum Trinken mitbringen.

WIRBELSÄULE | RÜCKENSCHULE | STRETCH

Stärkung der inneren Muskulatur – Dehn- und Stretchübungen.

Menü schließen