„Fast“ wieder normaler Sportbetrieb

Liebe Sportlerinnen und liebe Sportler,

ab dem 14. September 2020 können wir „fast“ einen normalen Sportbetrieb fahren. „Fast“ deshalb, weil sich aufgrund der Hygienebestimmungen die >>Stundenpläne ein wenig verändert haben. Die Stunden wurden im wesentlichen ein wenig verkürzt, so dass von einer Sportstunde auf die nächste ¼ Stunde Lüftungspause erfolgen kann.

In diesem „Corona“-Stundenplan sind noch nicht die „geschlossenen Kurse“ berücksichtigt – Bauchtanz, Pilates, Yoga und Zumba. Diese Kurse werden wir in den nächsten Wochen „hochfahren“.

Feste Listen beim Kinderturnen –
keine Anmeldung möglich

Beim Kinderturnen gibt es dazu schon feste Teilnehmerlisten. Eine Anmeldung ist deshalb nicht nötig und nicht möglich. Im Zweifelsfall schicken Sie uns bitte eine Nachricht (Formular – Website) – wir leiten diese Nachricht dann an die Trainerin weiter, die sich dann ggf. mit Ihnen in Verbindung setzt. (Wir wissen, kompliziert – aber wir haben keine andere Lösung – sorry.)

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an den Kursen nur mit einem ausgefüllten Teilnahme-Formular möglich ist, welches den Trainern vor Beginn der Stunde auszuhändigen ist. Details dazu finden Sie hier.


Weiterhin ist das Hygienekonzept der Stadt München zu beachten, das Sie als pdf-Datei runterladen können. Eine „Kurz“-Zusammenfassung finden Sie weiter unten.


Die maximale Anzahl der Teilnehmer ist unbedingt zu beachten. Die Trainer werden dabei nicht mitgezählt.

Zusammenfassung:

  • Max. Teilnehmerzahl 15 + Trainer (Ausnahme OBF 2 hier sind es 10 TN).
  • Betreten und Verlassen der Halle mit Mund-Nasen-Abdeckung.
  • Keine Gruppenbildung („Ratschen“ usw.) vor und nach den Stunden, auf dem Schulgelände oder in der Halle.
  • Kein körperliches Begrüßen.
  • Mindestabstand empfohlen 1,5 m.
  • Nach jeder Stunde 15 min Lüftungspause.
  • Die Umkleiden und Toiletten sind wieder geöffnet (Maskenpflicht). 
  • Duschen sind weiterhin gesperrt.
  • Die bisherige Prozedur der Onlineanmeldung entfällt.
  • Alle Teilnehmer (TN) haben für jede Stunde eine „Teilnehmerkarte“ auszufüllen. Download siehe oben.
  • Trainer/Trainerin sammelt diese ein und vernichtet diese nach 4 Wochen.
  • Max. TN sind 15 bzw. 10; nicht 16 bzw. 11 (darauf ist strikt zu achten).